Jahresrückblick 2017: Eure schönsten Bilder

Das perfekte Weihnachtsgeschenk: selbstgebastelte Fotobox
1. Dezember 2017
Valentinstags-Shooting 2018 (und neuer Termin!)
14. Februar 2018

„Heute schaue ich wieder auf 365 glückliche Tage zurück und kann mit einem breiten Grinsen im Gesicht sagen: Ich habe für mich den besten Job der Welt!“ – Diese Worte schrieb ich in meinem letzten Jahresrückblick. Und wisst ihr was? Genauso kann ich sie wiederholen!

 

Ich hatte privat und beruflich ein wundervolles Jahr mit schönen Ereignissen und Erinnerungen.

 

Wie ihr wisst, kuschle ich mich alle Jahre wieder zwischen Weihnachten und Silvester ein und klicke mich durch die Bilder, die ich zusammen mit meinen Kunden – euch – gemacht habe. Dabei gibt es viele Freudentränen, Lachen und „Frank, guck mal!“

 

Dieses Mal fiel es mir besonders schwer, die Highlights des Jahres auszuwählen. Und deswegen habe ich euch entscheiden lassen. In einem Facebook-Post habe ich euch dazu aufgerufen, eure TOP 13 aus 2017 zu bestimmen!

Diese 13 Bilder werde ich zu einem Kalender zusammenstellen und den Gewinnern schicken. Außerdem habe ich unter allen Kommentaren einen Shooting-Gutschein im Wert von 100€ verlost!

 

Hier könnt ihr euch den Facebook-Post noch einmal anschauen: klick!

 

Wer gewonnen hat und welche Bilder ihr zu den TOP 13 aus 2017 gekürt habt? Das verrate ich euch jetzt!

 

 

Die TOP 13 Bilder aus dem Jahr 2017

 

Luke, der kleine Schelm

(Facebook-Bild Nummer 23)

 

Ahhhhh, ICH LIEBE ES, wie der kleine Luke so schelmisch in die Kamera lacht! Dieses Bild entstand bei meiner Herbstaktion, die nur über meinen Newsletter lief und schnell ausgebucht war.

Meine Strohlandschaft war eine tolle Kulisse und die Kinder konnten machen, was sie wollten. So kam auch dieses Bild zustande: Der kleine Racker Luke flitzte herum, weil er nicht auf dem Schoß seiner Schwester sitzen wollte – und zack, erwischte ich sein schelmisches Lächeln!

 

 

 

Der schützende Arm der großen Schwester

(Facebook-Bild Nummer 8)

 

Die zwei Engel auf diesem Bild sind wirklich herzallerliebst: Schützend legte die große Schwester den Arm um die kleine Mia. Ich kenne die Eltern der beiden aus unserer Ortschaft und als ich Anja hochschwanger sah, hoffte ich sehr, dass sie mit ihren Mädels zu mir ins Studio kommt. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie glücklich ich war, als wir den Termin ausmachten… und dieses Bild spricht Bände, oder?

 

 

 

ELLI

(Facebook-Bild Nummer 3)

 

E L L I , mein kleines Model. Sie verzauberte mich schon zum Newbornshooting und nun kommt sie mich regelmäßig besuchen (wie ihr noch sehen werdet). Dieses Foto entstand nach meinem Workshop bei Nicole Hecht.

Das Shooting dauerte nicht länger als eine halbe Stunde, denn die kleine Elli war mit ihrer Neugier nicht zu bändigen und so kam ein schönes Bild nach dem anderen dabei heraus! Elli ist zuckersüß, findet ihr nicht auch?

 

 

 

Mops-Liebe

(Facebook-Bild Nummer 26)

 

Ich liebe Hundeshootings und das hier mit der kleinen Mopsdame war dieses Jahr eins der schönsten! Der Herbst war eingeläutet und die Blätter fielen von den Bäumen. Wir machten einen großen Spaziergang und dabei ist dieses Bild entstanden, farbenfroh und zuckersüß.

 

 

 

Zuckersüße Freude

(Facebook-Bild Nummer 4)

 

Und noch ein Bild von Elli! Die kleine Maus fand ihre Torte zum 1. Geburtstag zuckersüß und matschte mit ganz viel Spaß darin herum. Ich liebe die Bilder, die bei diesem Shooting entstanden sind, denn sie zeigen die kindliche Unbekümmertheit.

 

 

 

Schlafendes Topmodel

(Facebook-Bild Nummer 11)

 

Oooh, an diese kleine Maus kann ich mich noch besonders gut erinnern. Sie war so Zucker und verschlief ihren ganzen Auftritt als Model. Bei diesem Bild habe ich ein bisschen nachgeholfen und die Kleine via PC in die Schaukel gelegt. Es ist herrlich, wie sie genau in die Form der Schaukel passt. Ganz angetan bin ich auch von den schönen Farben und dem Kontrast zu ihrer zarten, hellen Babyhaut. Ihr auch?

 

 

 

Das unsichtbare Band zwischen Mutter und Kind

(Facebook-Bild Nummer 10)

 

Um dieses Bild zu beschreiben, nehme ich ein Zitat aus den Kommentaren bei Facebook. Anne Köhler schrieb: „Das Bild strahlt Liebe, Geborgenheit und Vertrauen aus, man sieht förmlich das ewige unsichtbare Band einer Mutter und Ihrem Kind.“ Besser könnte ich es nicht ausdrücken.

 

 

 

Meine Eltern brauchen keinen Schlaf

(Facebook-Bild Nummer 5)

 

Hier seht ihr wieder die kleine Elli! Dieses Shooting war einfach etwas ganz Besonderes: Elli war an dem Tag wirklich frech unterwegs und dieses Bild zeigt super ihre quirlige Seite! Als ich das Bild in der Kamera sah, fiel mir sofort der Spruch ein: „Meine Eltern brauchen keinen Schlaf!“ Das Foto zählt auch zu meinen absoluten LIKEs aus 2017!

 

 

 

Badewannen-Shooting

(Facebook-Bild Nummer 21)

 

Dieses Bild hat eine besonders schöne Vorgeschichte: In einer ruhigen Minute machte ich einen Aufruf bei Facebook, dass ich in den nächsten zwei Stunden eine Mama mit ihrem 8 bis 10 Monate-alten Mädchen suche, das schon sitzen kann. Katrin war online, schrieb mir sofort und machte sich auf den Weg.

Diese traumhafte Kulisse war schon lange ein Herzensprojekt von mir und mit diesen beiden fand ich die perfekten Models dafür.

Ich freue mich, dass diese Aufnahme einen Platz im Kalender findet, denn auch als großes Bild hängt es schon in meinem Studio.

 

 

 

Schneeflocken auf dem kugelrunden Babybauch

(Facebook-Bild Nummer 1)

 

Als es im Winter 2016/ 2017 endlich geschneit hatte, machte ich einen Aufruf bei Facebook, dass ich ein Babybauch suche für ein Projekt. Ines Riedel (selber Fotografin) meldete sich daraufhin und kam mit ihrem Mann zu mir.

Ines war bei den kalten Temperaturen ganz tapfer und wir machten wundervolle Fotos im Schnee. Sie posierte sehr professionell und somit waren die Bilder schnell im Kasten. Am PC setzte ich dann noch ein paar fallende Flocken ein. Ich mag das Bild absolut gerne!

 

 

 

Die kleine Julia mit ihren Kulleraugen

(Facebook-Bild Nummer 20)

 

Die kleine Julia war 6 Wochen alt, als Samantha und Jürgen sich extra von München auf den Weg zu mir ins Atelier machten. Erinnert ihr euch noch an mein Hochzeitspaar 2016, für das ich nach München gefahren bin? Das waren auch Sam und Jürgen.

Die Maus war so entspannt und schaute mich die ganze Zeit mit ihren großen Kulleraugen freundlich an. Süß, oder?

 

 

 

Ein Blick voller Liebe

(Facebook-Bild Nummer 17)

 

Hach… wie zärtlich die Mama ihre kleine Maus im Arm hält und sie voller Liebe anblickt. Als ich bei diesem Shooting durch meinen Fokus schaute, wusste ich schon, dass es ein zauberhaftes Bild werden würde.

Feli ist eine ganz besondere Kundin. Sie kommt schon seit mehreren Jahren zu mir: zum Pärchenshooting, Freundinnenshooting, Babybauchshooting mit Luke, Newborn mit Luke zuhause und jetzt mit der kleinen Schwester. Feli bekam von mir ein Kleid und ich machte ihr die Haare mit einem Blumenband zurecht.

 

 

 

Süße Träume im Blumenmeer

(Facebook-Bild Nummer 33)

 

Dieses Bild hat mit Abstand die meisten Likes von euch bekommen!

Die kleine Clarissa kam mit ihrer großen Schwester zu mir ins Studio und hat fast das ganze Shooting über geschlafen. Dieses Bild entstand in einem Korb mit einem Fell darunter und wurde von mir aufwendig am PC so bearbeitet. Für mich ist dieses Foto auch eins der schönsten 2017!

 

 

 

Ihr Lieben, ich bin überglücklich mit eurer Auswahl der TOP 13 aus 2017 und freue mich schon, den Kalender zusammenzustellen. Wenn es soweit ist, sage ich natürlich allen Models Bescheid.

 

Und jetzt noch eine wichtige Verkündung:

 

 

Die Gewinnerin des Shooting-Gutscheins im Wert von 100€

 

Den Gewinner des Shooting-Gutscheins im Wert von 100€ habe ich mit einem Gewinnspiel-Tool ausgelost. Die Glücksfee hat sich für Nancy Krautkrämer entschieden. Herzlichen Glückwunsch, liebe Nancy!

 

Ich werde mich noch persönlich bei dir melden und dir deinen Gutschein überreichen.

 

 

Danke für dieses besondere Jahr

 

Nun bleibt mir eigentlich nur noch eins zu sagen: DANKE! Danke für dieses besondere, verrückte, glückliche, unvergessliche Jahr 2017! Danke für euer Vertrauen, eure positiven Feedbacks, euren Zuspruch und eure Treue. Ich hätte es mir nicht schöner vorstellen können.

 

Wie ihr mich kennt, schwelge ich zwar gerne in Erinnerungen, lebe aber gleichzeitig auch schon in der Zukunft! Ich habe also bereits viele Projekte für die nächsten 12 Monate geplant, werde meine Kitafotografie ausbauen, wieder Praktika anbieten und euch mit meiner Kamera in allen Lebenslagen zur Seite stehen.

 

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr mit euren Liebsten. Auf dass 2018 genauso schön wird wie 2017 – wenn nicht sogar noch schöner!

 

 

Eure Ani

 

 

 

AniMoments- Photography Newsletter
Möchtest du regelmäßig über meine Shooting-Aktionen informiert werden? Dann trage dich jetzt in meinen Newsletter ein und erhalte noch vor allen anderen die Möglichkeit, dich bei meinen Aktionen anzumelden.
Ich hasse Spam. Deine E-Mail -Adresse wird nicht an anderen Personen verkauft oder weitergegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.